News4 - Homepage Feuerwehr Altoetting

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Präventive Rücken- und Rumpfgymnastik

Im Rahmen einer Projektarbeit dürfen wir uns derzeit an einer präventiven Maßnahme zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur beteiligen.

An sechs Abenden im Frühjahr 2018, jeweils vor der wöchentlichen Feuerwehrübung treffen sich die Kamerden am Feuerwehrhaus, um sich für den Alltag in der Feuerwehr oder auch im Berufsleben "rückenfit" zu halten.

Ein Team von jungen, angehenden Physiotherapeuten führt dazu Gymnastik- und Fitnessübungen durch und gibt Tipps zum richtigen Tragen und Heben von Lasten oder zur richtigen Haltung für einen geraden Rücken.

Dabei darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen, wenn bei einer lockeren Einheit auch mal der geforderte "Mut zum Doppelkinn" für viel Gelächter sorgte. 

Wir unterstützen diese Semesterarbeit natürlich gerne und profitieren nebenbei von neuem Wissen, um uns für unser Ehrenamt fit zu halten.

Ihre Feuerwehr Altötting


 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü